Knick

Der Knick ist ein Schlagzeilenblatt aus und auch hauptsächlich über Sarkonien.

In der Tat handelt es sich dabei um ein beschriebenes Blatt mit Schlagzeilen, meist bestehend aus einer Tatsache und dem dazugehörigen Knick-Kommentar; auf weitere Texte wird grosszügig verzichtet. Markenzeichen dieses Pergaments ist der Knick in der oberen rechten Ecke. Gelegentlich wird auch ein "Extraknick" mit zwei Knicks im Pergament verteilt, wenn sich besondere Ereignisse abspielen.

Die letzten Knicks

Wagt noch einen Versuch
Depressiver Kapitän steht wieder auf der Brücke.
Werfen kein gutes Licht auf Dorias Strassen
Überall beschädigte Laternen infolge der Scharmützel.
Aussichtslos
Schwarzer Säurefleck in Doria frisst sich unaufhaltsam immer tiefer in den Boden.
Extraknick: Varda streckt die Waffen
Soldaten fühlen sich plötzlich kleiner.
Extraknick: Sonnenklosterhausen gibt jede Verteidigung auf
Postamt masslos überfordert.
Nicht nur heisse Luft
Flotte von Veria Talis fällt über sarkonische und rjankarische Städte her; Kriegserklärung noch in der Schwebe.
Alle Mann Kiel holen!
Kapitän treibt Bauarbeiten für neues Schiff rigoros voran.
Betrachtet die Radieschen von unten
Zwergischer Gärtner beim Ausprobieren neuer Anbaumethode verstorben.
Schattenboxen in Silberstein
Dunkle Schleimwesen bei Mönchen sehr beliebt als Übungsobjekte.
Schief gegangen
Attentäter in Veria Talis an Gangart erkannt und festgenommen.
Bock geschossen
Hektor Freienbach geht nach Amtsenthebung auf Ziegenjagd.
Veria Talis stellt neue Rubinmünzen vor
Immer mehr Kupfertaler stürzen in die Arbeitslosigkeit nach Yer ab.
Teufel noch eins!
Dämonisches Bier aus Schwalbenfels verkauft sich sehr gut.
Kreisteleporter in Athélia defekt
Spielsüchtige Teenager veranstalten russisches Teleporter-Roulette.
Arbeiter kommen ins Schwitzen
Vorsteher beim Festungsbau in Maegtera lässt mächtig Dampf ab.
Hochkant rausgeflogen
Luftschiff-Kapitän nach verbotenem Startmanöver entlassen.
Einfach gebaut
Nicht genehmigter Lufthafen in Silberstein besteht nur aus Holzlatten.
Luftschiff-Absturz über Drachenkamm wirft Fragen auf
Kapitän gesteht: "Da war kein einziger Knick drin..."
Roter Drache über Athélia gesichtet
Schaulustige brennen schon vor Neugier.
Norian ruft 50. Magierwettbewerb in Veria Talis aus
Ehrgeizige Teilnehmer verstecken vorsorglich ein paar Asse im Ärmel.
Schurkengilde in Veria Talis gegründet
Vorsitzender vermisst nach Verhandlung goldenen Füllfederhalter.
Vulkanausbruch lässt Martinsburg verschwinden
Anwohner von Halm geben sich zutiefst geknickt.
Knick soll eigenes Onlineformat erhalten
Redaktionsleiter beteuert: "Das kannste gleich knicken!"
Neugründung von Veria Talis sorgt für Achterbahnfahrt bei den Wechselkursen
Was ist eigentlich eine Achterbahn?
Veria Talis wird unabhängig und prägt eigene Taler
Ansturm im Wechselbüro sorgt für Öffnung des zweiten Schalters.
Neue Grafenschaft lässt Zweifenfelsgebiet ausrufen
Anwohner von Steuersenkungen verwirrt.
Zauberer berichten Aufhebung der grossen magischen Sperre
Ambrosiasüchtige bald arbeitslos?
Veria Talis macht kehrt in der Luft
Gründer Norian so irritiert, dass er wieder aus dem Grabe aufersteht.
Stadtbibliothek von Silberstein wird in die dortige Akademie verlegt
Leiterin beteuert keine Preiserhöhungen.
Abenteurer bergen Bernsteinteleskop aus der Wüste
Astronomen bezeichnen Blick durch die Bernsteinlinse als trübe Aussicht.
Veria Talis beginnt mit dem Bau eines Superluftschiffs
Aussenstehende bezweifeln, dass Superluft wirklich besser riecht.
Seemann aus Ankara verliert Auge bei Kneipenschlägerei
Stammgast rutscht darauf uns und knickt sich die Hüfte.
Lucius Auenfels wird neuer Hauptmann der Stadtwache Silberstein
Diebesgilde spart sich den Kommentar...
Akademie der Morgenröte in Silberstein wieder eröffnet
Gäste suchen vergeblich nach Stühlen.
König Sarkon verkündet weitere Landeseinbussen im Osten
Adelige knicken sich heimlich ins Fäustchen.
Sarkonien veräusserst den Bereich um Maegtera an Yer
Silberstein droht Grenzstadt zu werden; Burggelände wird frisch abgestaubt.
Silbergewinnung durch Monsterbefall stark erschwert
Export von Luxusgütern eingeknickt.
Knick ohne Knick sorgt für Aufruhr in Windheim
Stadtwache vermutet Knickbetrug.
Junge tritt Koordinator aus Yer ins Schienbein
Yer verlangt Schadenersatz von König Sarkon.
Tomatenpreise in Windheim erreichen Jahrzehntehoch
Bauern sind begeistert; Köche bieten rot gefärbte Aprikosen an.
Wirtschaftsminister Tristan Koller in Silberstein ermordet
Stadtwache tippt auf Räuber, kann ihn aber nicht ergreifen.
Vermisste Bauerntochter aus Moskenheim in Kuppsted wieder aufgetaucht
Anwohner vermuten göttlichen Eingriff.
Unzählige Knicks in Doria gestohlen
Gücklicherweise ist es niemandem aufgefallen.
König Sarkon veranlasst Kürzung einiger Monatsnamen
Geschichtsschreiber sehen sich für Jahrhunderte beschäftigt.
Tempel in Topfsted erhält grosszügige Spende
Priester vor Freude gestorben (und wiederbelebt).

Redewendungen

  • "Er macht überall [s]einen Knick rein." — Er kommentiert alles.
  • "Da bist du knickfrei, was?" — Da bist du sprachlos, stimmts?
  • "Knickst du das?" — Kannst du [mir] was dazu sagen? / Verstehst du das?
  • Sich [heimlich] in die Ecke knicken — Sich über jemanden lustig machen
  • "Knick dich selbst!" — Kümmer dich um deine eigenen Angelegenheiten!
Kategorien: Kultur