Nos

Nos ist eine grösstenteils verwilderte, von wenigen Menschen und Elfen besiedelte Insel im Schoss von Arkanien. Das Gebiet gehört offiziell zum Staatsgebiet von Eldistavia, ist aber weitgehend unabhängig und zahlt auch keine Steuern.

Trotz der nördlichen Lage herrscht auf Nos ein tropisches Klima und entlang der Ostküste gibt es ein kleines Wüstengebiet, welches treffend als "Oststrand" bezeichnet wird. Ein unnatürlich grosses Zentralmassiv trennt die Insel grob in Nord- und Südhälfte und bietet sogar einige Erzvorkommen.

Landkarte

Nos

Städte

  • Djinibad – Wüstenoase, einige Scheichs mit ihren Sklaven, geführt von einem alten Magier
  • Kap Tremor – Unabhängige Kleinstadt, lebt vom Fischhandel
  • Nandarea – Handelsstadt am Hafen, produziert Meeresfische
  • Quelldorf – Minenstadt der Zwerge, verkauft Metall gegen Nahrung
  • Sonaria – Verstecktes Städchen im Wald, durch Fallen geschützt und bekannt für Diebe
  • Vertigo – Handelsstadt mit Hafen, produziert selbst Korn und Vieh
  • Weststadt – Schmiedestadt, produziert nebst Eisenwaren und Waffen auch Lachse und Vieh
Kategorien: GebietEldistavia