Nebenstory

Der Spieler muss alle 3 möglichen Nebenstorys spielen. Alle drei Nebenstorys finden parallel zur Hauptstory statt und sind fester Bestandteil des Spiels (im Gegensatz zu den Nebenquests). Jede Nebenstory hat einen eigenen Helden, der zur Gruppe stösst und den der Spieler dann steuern kann.
Kriegerherz
Nachdem Tuomas gestorben ist und Leon seinen Status als Helden verloren hat, verhilft ihm Haldrig zu einem Platz in der königlichen Armee. Gemeinsam erleben sie die Besetzung von Kharnak, nach der Leon zum Leutnant befördert wird. Als er dann von Lucie aufgesucht wird und einen Weg erfährt, Mareks falsches Spiel zu entlarven, tritt er aus der Armee aus und sie brechen gemeinsam auf.


Schurkenehre
Nachdem Nadja zusammen mit Leon aus dem Gefängnis ausbrechen kann, lässt sie ihn zwar alleine, möchte aber ihre Schuld bei ihm nicht offen lassen. Sie efährt sie von einem Artefakt, dem ''Heldenhelm'', welches irgendwo im Rohgebirge versteckt sein soll. Nadjas Ziel ist die ''Festung der früheren Ordenshüter'' tief im Schneegebirge, wo sie den Helm auch tatsächlich findet - und im folgenden Kampf gegen Selaya überlebt.


Schattenspiele
Derion ist der ungeschickte Schüler von Leomund, doch als er eines Tages nach Hause kommt, ist sein Meister tot. Er beschliesst, Leon zu helfen, um sich eines Tages an Marek rächen zu können, woraufhin er zur Kristallmagierin losgeschickt wird. Unterwegs wird er aber von Lithia aufgehalten und dazu überredet, die Festung Düsterwacht aufzusuchen. In der Festung treffen sie auf Lhana, die Derion gefangennimmt und ihn weiter in die dunklen Künste einweist, bis er von den anderen gerettet werden kann.

Kategorien: Story